"Beauty Bars": Die neue Waschkultur?

Um das Gesicht von Make-up-Resten zu befreien und es anschließend gründlich zu reinigen, haben wir Frauen so einige Produkte auf Lager. Von Waschgel über Öl bis hin zu Reinigungsbürsten. Doch was ist eigentlich mit Gesichtsseifen?

Für den einen oder anderen mag es immer noch ungewöhnlich klingen, denn Seifen galten bisher als sehr austrocknend und ungeeignet für die Reinigung der sensiblen Gesichtshaut. Mittlerweile haben sich Seifen jedoch revolutioniert und sind bereits bei vielen Reinigungsroutinen fester Bestandteil geworden. Die speziell auf das Gesicht und Hauttyp abgestimmten Produkte enthalten wertvolle Öle, pflanzliche Stoffe, sind sehr ergiebig und einfach in der Handhabung. Sie lassen sich in hübschen Schalen aufbewahren und es gibt sie in vielen verschiedenen Duftrichtungen, Formen und Farben. 

Welche Seife ist für welchen Hauttyp geeignet? 

Mischhaut

 

Die Gesichtsseife, die ideal bei Mischhaut ist, muss gleich zwei wichtige Dinge erfüllen: zum einen reinigt und mattiert sie die öligen Gesichtspartien (meist die sogenannte T-Zone) sanft und zum anderen pflegt sie die trockenen Stellen ergiebig.

SkinOwl’s Beauty Bar Charcoal eignet sich perfekt für die Reinigung bei Mischhaut oder zu hormonell Akne neigender Haut. Die Kohle ist ein Wundermittel wenn es um die Entfernung von Verunreinigungen und Giftstoffen geht ohne die Haut zu reizen. Die Gesichtsseife enthält 5 effektive und wohltuende ätherische Öle: Lavendel, Eukalyptus, Zedernholz, Teebaum und Pfefferminze, die in dieser Kombination die Haut beruhigen, heilen und die Poren klären.

Trockene & müde Haut



Um trockene und müde Haut vor dem Austrocknen zu schützen, sollte man eine Gesichtsseife verwenden, die sanft reinigt, gleichzeitig pflegt, die Haut ausreichend nährt und sie strahlend und frisch aussehen lässt. 

All diese Punkte vereint der Beauty Bar Matcha von SkinOwl. Matcha ist nicht nur ein leckerer, anregender und exquisiter Grüntee zum Trinken, sondern vollbringt auch in der Hautpflege erstaunlichen Leistungen. Der antibakteriell wirksame pulverisierte Tee enthält Antioxidantien, die für die zelluläre Gesundheit förderlich sind. Sie fördern den Erhalt einer glatten, straffen Haut, die ihre Feuchtigkeit behält und vor schädlichen freien Radikalen geschützt ist. Darüber hinaus versorgt die in der Seife enthaltene Kakao- und Shea Butter die Haut mit wertvoller Feuchtigkeit. Oliven- und Rizinusöl lassen deine Haut erstrahlen.

Ölige & empfindliche Haut

 

Die passende Gesichtsseife bei öliger & empfindlicher Haut ist eine Seifen die auf Gel basiert und kein Fett enthält, denn das Problem bei öliger Haut ist die Produktion von überschüssigem Hautfett.

Der Beauty Bar Tomato von SkinOwl wirkt dem gekonnt entgegen. Die im Saft der Tomaten enthaltene Säure ist reich an Vitamin A, Vitamin C und Vitamin K. Bentonit absorbiert überschüssiges Hautfett, während die Poren gründlich aber sanft gereinigt werden. Teebaumöl bekämpft unerwünschte Bakterien und May Chang schafft es die Poren zusammenzuziehen und die Haut zu schützen.

 

Welche Reinigung benutzt ihr? Sind Seifen zur Gesichtsreinigung schon in euer Badezimmer eingezogen? 

 

Dieser Artikel wurde von Annika van Uehm verfasst in SAVUE Magazin 

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind markiert *

Bitte Entschuldige, jeder Kommentar wird vor Veröffentlichung geprüft

Das sagen unsere Kunden:



Beauty Bag

  • Oops! Du hast keine Artikel in deinem Beauty Bag, es wird Zeit das zu ändern.

    Zurück zum Shop